KNAPP FLEISCH, FISCH UND FEINKOST GMBH

Knapp Grafenau

Gutenbergstr. 6
71120 Grafenau-Döffingen

Telefon: 07033 46566-0
Telefax: 07033 46566-69

E-Mail: info@knapp24.com
www.knapp24.com

Knapp Mallorca

Knapp Gourmet SL
Avenida de Son Noguera 22 / local 5
07620 Llucmajor
Illes Balears, Spanien

Telefon: 0034 671 24 72 17

E-Mail: baleares@knapp24.com

WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?

EXKLUSIV FLEISCH

Wir importieren exklusives Fleisch und Geflügel aus der ganzen Welt und unterziehen es stets einer strengen Qualitätskontrolle. Bei uns erhalten Sie auch außergewöhnliche Teilstücke sowie insbesondere Rindfleisch aus herausragender Aufzucht. Kennen Sie den Unterschied zwischen grass fed und grain fed beef? Bei uns können Sie ihn sogar schmecken. Grass fed beef erhalten wir von Rindern, die ihr ganzes Leben in freier Natur verbringen. Sie ernähren sich von frischen Gras und Wasser, ihr Fleisch ist somit ein echtes Naturprodukt. Diese Art der Aufzucht findet hauptsächlich in Argentinien, Irland, Polen, Spanien und Italien statt. Das grain fed beef hat im Gegensatz dazu eine stärkere Marmorierung, da die Tiere vor der Schlachtung für mindestens 100 Tage mit Getreide gefüttert werden. Besonders in den USA, Australien und Uruguay wird auf diese Art und Weise ein ideales Steakfleisch gewonnen: unglaublich zart und intensiv im Geschmack.

 

 

USA

Fleischqualität und Nationalstolz: Wer in den USA wirklich gut essen möchte: Die erste Wahl ist immer ein Steakhaus. Steaks verkörpern die Verbundenheit der Amerikaner mit ihrem Land und ihrer Geschichte. Der Appetit auf Steaks ist der Appetit auf ein Leben aus dem Vollen. Dementsprechend schmeckt es: Das Fleisch ist wunderbar marmoriert und deshalb besonders saftig. Die hervorragende Qualität beruht auf der wissenschaftlichen Sorgfalt mit der ausgesuchte Fleischrinderrassen wie Angus, die Elite aller Steakrinder, gezüchtet und aufgezogen werden. Das beste Fleisch kommt aus Nebraska von der Greater Omaha Packers Company. So schmeckt es in den besten Steakhäusern Amerikas.

WAGYU

In den renommierten Rinderzuchtgebieten Uruguays kommt das Beste aus Japan und der aktuell entwickelten Genetik zusammen. Mit äußerster Sorgfalt perfektionierte Charrua Wagyu die Kunst der Japaner, um etwas ganz Besonderes zu schaffen. Dies führt zu außergewöhnlich leckerem Rindfleisch, das im Mund schmilzt. Wagyu-Rindfleisch gilt als das wohlschmeckendste und zarteste Rindfleisch der Welt. Das Wagyu-Programm arbeitet nur mit speziell ausgewählten Züchtern und den neuesten Technologien. Alles entspricht höchsten Qualitätsstandards. Tierschutz ist dabei von größter Bedeutung. Von Geburt an leben Wagyu-Rinder in Freiheit auf den riesigen Ebenen von Uruguay. Die geografische Lage des Landes und das gemäßigte Klima bilden diese idealen natürlichen Bedingungen. Die Marmorierung, Zuschnitte und Verpackungen von Charrua Wagyu sind alle mit dem Marbling Score gekennzeichnet.

PARAGUAY

Paraguay ist eines der wichtigsten Exportländer für Rindfleisch und mittlerweile sogar in der Rangliste an Argentinien vorbeigezogen. Das mit Gras gefütterte Rind aus Paraguay stammt vorwiegend aus Kreuzungen von Hereford, Angus und Zebu Rindern. Die Qualität der Rinder ist in den vergangenen Jahren durch Verbesserung der Tiergesundheit signifikant gestiegen.

SCHOTTISCHES LAMM- UND IRISCHES RINDFLEISCH VON DONALD RUSSELL

Unendliche Weiten, grüne, saftige Weidewiesen – Das ist die Heimat von Donald Russell.

Seit mehr als zwei Jahrzehnten versorgt Donald Russell internationale Spitzenköche mit schottischem Lammfleisch und irischem Rindfleisch, das sich durch seinen unübertroffen Geschmack und seine exquisite Zartheit auszeichnet. Dank der Expertise in Selektion, Schnitt und Trockenreifung hat sich Donald Russel im Laufe der Jahre weltweit einen exzellenten Ruf erarbeitet.

FRANZÖSISCHES FREILANDGEFLÜGEL

Label-Rouge-Geflügel wird seit 1960 in bäuerlicher Haltung im Freien aufgezogen, streng orientiert an einem offiziellen und von den französischen Behörden anerkannten Label-Rouge-Lastenheft. Durch diese Weise wird die hervorragende Fleischqualität des Label-Rouge-Geflügels garantiert!

IBERICO SCHWEINEFLEISCH

Das Ibérico Schwein ist ein halbwildes schwarzes Schwein, das ein feines und nussiges Aroma aufweist. Diesen Charakter erlangt das Fleisch der Schweine unter anderem durch das Fressen von Eicheln. Eine der wichtigsten Eigenschaften ist die Möglichkeit, wertvolles Fett in den Muskeln einzulagern um so im Fleisch den Geschmack zu bewahren.

MANGALICA SCHWEIN

Mangalica Schwein oder auch Wollschwein genannt: Wegen des ungewöhnlichen Haarkleides mit Unterwolle und lockigen Borsten wird das Mangalitza auf deutsch „Wollschwein” genannt. Das Fleisch ist kräftig und von hervorragender Qualität. Ihre dicke Speckschicht und das Haarkleid schützen die robusten Schweine vor extremer Witterung. Sie können daher ganzjährig im Freien leben, wenn ihnen ein Unterstand und eine Schlammsuhle zur Verfügung stehen. Auch diese Tiere ernähren sich hauptsächlich von Eicheln, das ihrem Fleisch eine nussige Note gibt.

Ihr direkter Weg zu knapp

Sind Sie Privatkunde? Dann wählen Sie bitte den direkten Weg in die „Gourmetinsel“,
ansonsten starten Sie auf unsere „Großkunden“-Seite.